Schließen
30.07.2016 | .
www.riesa.de :: Verwaltung
Herzlich Willkommen in Riesa
- Anzeige - Ihre Werbung auf www.riesa.de [Branchenverzeichnis]
Aktuelle Stellen. In Riesa.Aktuelle Stellen. In Riesa.Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote![mehr]
Digitale Bauherrenmappe.Digitale Bauherrenmappe.Sie möchten bauen? Dann klicken Sie hier.[mehr]
Dienstleistungen. In Riesa.Dienstleistungen. In Riesa.Alle Ansprechpartner und Informationen zu ihren Anliegen und Wünschen.[zu den Dienstleistungen]
Dienstleistungen. In Riesa.

Durchführung von Veranstaltungen im öffentlichen Verkehrsraum

Veranstaltungen
nach § 29 StVO / Übermäßige Straßenbenutzung
  1. Nach § 29 Abs.1 StVO sind Rennen mit Kraftfahrzeugen verboten.
  2. Veranstaltungen, für die Straßen mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, bedürfen nach § 29 Abs. 2 StVO der Erlaubnis. Das ist der Fall, wenn die Benutzung der Straße (Wege und/oder Plätze) für den Verkehr wegen der Zahl oder des Verhaltens der Teilnehmer oder der Fahrweise der beteiligten Fahrzeuge eingeschränkt wird.

Einige Beispiele:

  • Kleine und/oder größere Veranstaltungen, Festumzüge, Radrennen, Radtouren (über 100 Personen)
  • Motorsportliche Veranstaltungen, Volkswanderungen und Volksläufe
  • Umzüge bei Volksfesten u. ä., es sei denn, es handelt sich um ortsübliche Prozessionen und andere ortsübliche kirchliche Veranstaltungen sowie kleine örtliche Brauchtumsveranstaltungen
  • Kraftfahrzeuge in geschlossenem Verband nehmen die Straße stets mehr als verkehrsüblich in Anspruch. Der Veranstalter hat dafür zu sorgen, dass die Verkehrsvorschriften sowie etwaige Bedingungen und Auflagen befolgt werden

Zur Antragstellung sind je nach Inhalt der Veranstaltung als Anlage beizufügen:
  • Eine Lage- oder Streckenskizze
  • der Nachweis über eine Veranstalter-Haftpflicht-Versicherung

Gebühren werden auf Grundlage der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOSt) erhoben. Zweifel oder Fragen? Dann einfach in der Unteren Verkehrsbehörde nachfragen, denn wir beraten Sie gern.
Zuständigkeit
fon (0 35 25) 70 02 45
fax (0 35 25) 70 02 37
uvb@stadt-riesa.de
fon (0 35 25) 70 02 44
fax (0 35 25) 70 02 37
uvb@stadt-riesa.de

Sprechzeiten
Mo und Mi 9.00 – 14.00 Uhr

Di und Do 9.00 – 15.30 Uhr
Fr 9.00 – 13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung
Dokumente